Gemeine Schafgarbe (Achillea millefolium)

Gemeine Schafgarbe, Schafgarbe, Heilung
Gemeine Schafgarbe (Achillea millefolium)

ist eine alte Heilpflanze. Bereits in den Urzeiten wurde die Gemeine Schafgarbe zur Heilung von Krankheiten durch den Menschen genutzt. Damit gehört die Gemeine Schafgarbe zu den ältesten bekannten Heilpflanzen. Zu den Inhaltsstoffen der Pflanze gehören ätherisches Öl, Alkaloide, Cumarine, Flavonoide, Gerbstoffe, Polyine, Salicylsäure und Triterpene.

Gemeine Schafgarbe (Achillea millefolium)

ist eine alte Heilpflanze. Bereits in den Urzeiten wurde die Gemeine Schafgarbe zur Heilung von Krankheiten durch den Menschen genutzt. Damit gehört die Gemeine Schafgarbe zu den ältesten bekannten Heilpflanzen. Zu den Inhaltsstoffen der Pflanze gehören ätherisches Öl, Alkaloide, Cumarine, Flavonoide, Gerbstoffe, Polyine, Salicylsäure und Triterpene.