Kartoffel (Solanum tuberosum)

Kartoffel Osteochondrose
Kartoffel (Solanum tuberosum)

stammt ursprünglich aus Südamerika. Zu den Inhaltsstoffen der Kartoffel gehören Mineralstoffe wie Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, Phosphor und Eisen, Vitamine wie A, B1, B2, B6, reichlich C, Niacin, Pantothensäure, Biotin und Folsäure sowie als Farbstoffe Carotinoide, Anthocyane, Flavonoide und Xanthine. Heute ist die Kartoffel in vielen Kulturen ein Hauptnahrungsmittel. Bei einer Osteochondrose gehört sie zu den empfohlenen Nahrungsmitteln.

Kartoffel (Solanum tuberosum)

stammt ursprünglich aus Südamerika. Zu den Inhaltsstoffen der Kartoffel gehören Mineralstoffe wie Natrium, Kalium, Magnesium, Calcium, Phosphor und Eisen, Vitamine wie A, B1, B2, B6, reichlich C, Niacin, Pantothensäure, Biotin und Folsäure sowie als Farbstoffe Carotinoide, Anthocyane, Flavonoide und Xanthine. Heute ist die Kartoffel in vielen Kulturen ein Hauptnahrungsmittel. Bei einer Osteochondrose gehört sie zu den empfohlenen Nahrungsmitteln.