Schlagwort-Archiv: Bedeutung

Salz – Notwendigkeit und Bedeutung für das Wohlbefinden

Salz ist ein Basis-Lebensmittel

und wird nicht zu den Gewürzen gezählt. Bereits in der Bibel werden keine 2 Substanzen häufiger erwähnt als Wasser und Salz. Die Salzgewinnung ist zu den meisten Zivilisationen bereits im Altertum nachgewiesen. Es diente bereits im Alterum als ein Geschmacksstoff und auch als ein Mittel zur Konservierung von Lebensmitteln.
Als Speisesalz ist es für die menschliche Ernährung bestimmt. Es kommt in unterschiedlichen Körnungen sowohl als Stein-, Siede- oder als Meersalz auf den Markt und lässt sich auch gut mit Mikronährstoffen (Jod, Fluor, Vitamine) sowie Gewürzen, Aromen und Kräutern anreichern und mischen.
Speise-, Koch- oder Tafelsalz ist der in der Küche für die menschliche Ernährung verwendete Mineralstoff. Er besteht hauptsächlich aus Natriumchlorid mit einem Anteil von bis zu drei Prozent anderer Mineralstoffe wie unter anderem Magnesiumchlorid und -sulfat. Zur Verbesserung seiner Eigenschaften werden meist noch geringe Mengen anderer Stoffe hinzugefügt. Derart bearbeitet wird es auch raffiniertes Salz genannt.

... - weiterlesen: