Schlagwort-Archiv: Cascarilla

Hausgemachter Wein und Likör – Rezepte

Hausgemachter Wein und Likör

Hausgemachter Wein und Likör, in früheren Zeiten hatte gewöhnlich fast jeder „sein“ Rezept zur Herstellung von hausgemachtem Wein oder Likör. Je nach dem Anteil verwendeter Gewürzpflanzen oder Beeren entstanden dabei individuelle „Hausmarken“, die auch den Gästen angeboten und über deren Qualität und Geschmack oftmals noch lange gesprochen wurde.
Sehr gern wurden Hagebutten zu Wein verarbeitet. Im Herbst gab es daran keinen Mangel, sie mussten nur gesammelt werden. Aber auch andere Weine oder Liköre wurden im Haus hergestellt und es gibt darüber überlieferte Rezepte.
Die hergestellten Getränke sollte man nie ganz frisch genießen, da sie ihr Bouquet und Aroma erst nach gewisser Zeit entwickeln – sie reifen. Aufbewahren in verschlossenen Flaschen, bei Zimmertemperatur und vor Sonnenlicht geschützt, und immer gut gekühlt servieren.

... - weiterlesen:

Kleine Gewürzfibel – Beschreibung Gewürze C bis E

Kleine Gewürzfibel – Beschreibung Gewürze C bis E

Cascarilla – Cayennepfeffer – Dill – Eisenkraut – Engelwurz – Estragon

Cascarilla

Cascarilla, auch Cascarilla-Rinde genannt (Croton eluteria), ist die Rinde eines in Südamerika, auf Kuba und den Bahamainseln beheimateten Strauches oder kleinen Baumes. Es ist ein sehr würzig riechendes, bitterlich-scharf schmeckendes Getränkegewürz (Cascarilla cortex). Die 1 bis 2 mm starke Rinde ist außen fleckig silberweiß und innen rötlichbraun. Sie enthält ätherische Öle, Cascarillin, Bitterstoff, Harz und Gallussäure. Cascarilla ist ein beliebtes Gewürz für besonders bittere Liköre und Weine. Verwendet wird es auch zur Anregung des Appetits und der Verdauung. Auch die bewährte Wirkung gegen Magenkatharr und Durchfall wird nachgesagt.

... - weiterlesen: