Juglans regia (Echte Walnuss)

Juglans regia, Echte Walnuss, Walnuss, Heilmittel
Juglans regia (Echte Walnuss)

Tinkturen aus den grünen und unreifen Früchten der Juglans regia (Echte Walnuss) sind ein bewährtes natürliches Heilmittel aus den südlichen Regionen Russlands. Sie sind dort ein alter und traditioneller Bestandteil der Volksmedizin. Die grünen und unreifen Früchte der Juglans regia (Echte Walnuss), im Durchmesser von nicht mehr als 2 bis 3,5 cm, werden von Ende Mai bis spätestens Ende Juni gesammelt und daraus in der Volksmedizin alkoholische Auszüge hergestellt. Bemerkenswert ist, die Tinktur aus der Juglans regia (Echte Walnuss) behandelt auch sehr gut schweren Durchfall. Auch einen Durchfall, der von einer Infektion durch unterschiedlichste Stämme von Escherichia coli ausgelöst wurde. Sie kann daher auch bei einer EHEC-Infektion, unabhängig von der Verlaufsform, verwendet werden.

Juglans regia (Echte Walnuss)

Tinkturen aus den grünen und unreifen Früchten der Juglans regia (Echte Walnuss) sind ein bewährtes natürliches Heilmittel aus den südlichen Regionen Russlands. Sie sind dort ein alter und traditioneller Bestandteil der Volksmedizin. Die grünen und unreifen Früchte der Juglans regia (Echte Walnuss), im Durchmesser von nicht mehr als 2 bis 3,5 cm, werden von Ende Mai bis spätestens Ende Juni gesammelt und daraus in der Volksmedizin alkoholische Auszüge hergestellt. Bemerkenswert ist, die Tinktur aus der Juglans regia (Echte Walnuss) behandelt auch sehr gut schweren Durchfall. Auch einen Durchfall, der von einer Infektion durch unterschiedlichste Stämme von Escherichia coli ausgelöst wurde. Sie kann daher auch bei einer EHEC-Infektion, unabhängig von der Verlaufsform, verwendet werden.